Color Grading, DCP Erstellung

Das erste Mal widmet sich ein Dokumentarfilm (Laufzeit 96 Minuten)  dem “ersten jüdischen Maler des 19. Jahrhunderts” – Moritz Daniel Oppenheim – der mit seinen Genredarstellungen ein jüdisches Selbstbewusstsein in der Kunstgeschichte etablierte und sich stark für den interkonfessionellen Dialog einsetzte – ein Thema, das auch heute aktueller kaum sein könnte.

Verinet durfte das Color Grading (Jörg von Baczko)  dieses schönen Projektes übernehmen

Ein paar Erläuterungen zu unserer Arbeit hierzu von der Regisseurin und Produzentin Isabel Gathof

Related Projects
Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht! Wir werden uns schnellst möglich bei Ihnen melden.

Nicht lesbar? Neuen Text...

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und drücken Sie Enter